Press Enter / Return to begin your search.

Mehr als je zuvor bin ich im Moment dafür dankbar, eine Leidenschaft zu haben, die mich tagtäglich beschäftigt, lebendig macht und nach Vorne schauen lässt.

Shootings planen, solange ich noch nicht studiere und alle Zeit der Welt zum Ausführen habe, mit Herzflattern am Set rumhüpfen, weil es keine andere Tätigkeit gibt, die mich glücklicher macht als Kreativsein und etwas zu erschaffen, stundenlang nach DEM Bild suchen und am Ende immer wieder das Werk anschauen bis es langweilig wird und mich dazu motiviert etwas Neues und Besseres zu kreieren.

Ich kann das kaum in Worte fassen, aber sobald es darum geht kreativ zu werden, schalte ich alles andere ab und befinde mich in meinem Rausch. Nicht immer klappt ein Projekt, es entsteht auch in regelmäßigen Abständen Müll, aber gerade das motiviert mich weiter zu machen.

Vor Ewigkeiten hatte ich ein Shooting in meinem kleinen Studio. Die Bilder ruhten lange vor sich hin, aber manchmal brauchen Bilder einfach ihre Zeit. Nun habe ich mich endlich hingesetzt, mich für einen Look entschieden und die Serie in Quadraten fertiggestellt.

Kopfkino
Kopfkino
Kopfkino
Kopfkino
Kopfkino
Kopfkino

Model: Anna-Lena @brodybookings
Hair-&Makeup: Laura Abendroth

22 thoughts on “Kopfkino”

  1. wunderschöne bilder. die ersten drei gefallen mir besonders gut. so natürlich und trotzdem etwas ganz besonderes ♥

    vielleicht liegt es auch an dem tollen kontrast des roten lippenstifts zum blauen hintergrund…ich kann gar nicht mehr wegschauen – toll

  2. Huch, dankeschön! Dass Du über meinen Blog stolperst, hat mir eine riesige Freude bereitet, ich liebe Deinen! Deine Fotos sind atemberaubend!

    Viele liebe Grüße

    Maria (und Barney)

  3. sehr schöne Wirkung in den Bildern. Die Farbkombination ist perfekt. Die Bilder mit den linken Lippenstift gefallen mir jedoch besser. Ich finde die roten Lippen lenken zu sehr von der Emotion ab.

  4. Die Bilder sind wirklich sehr schön geworden. Ich finde die Farben einfach klasse und wie du das Model in Szene gesetzt hast.

    Am schönsten finde ich das zweite Bild. Ich mag die Pose sehr, denn es wirkt auf mich, als würde sie tanzen.
    Haare und Make-up sind ebenfalls sehr schick. Der pinke Lippenstift ist mein Favorit. :)

    Tolle Arbeit.

Kommentar verfassen

Follow

Get every new post delivered to your Inbox

Join other followers