Press Enter / Return to begin your search.

19 thoughts on “Mein 2015 – Jahresrückblick”

  1. „Achtsamkeit“ finde ich ein gutes Wort! Dahingehend möchte ich mir im neuen Jahr auch einiges vornehmen… Ehrgeiz und Liebe zur Arbeit in Ehren, aber ein paar Sachen müssen einfach anders organisiert und eingeplant werden.
    Seit ich jetzt in der zweiten Jahreshälfte ziemlich mit der Gesundheit gekämpft habe, hab ich eh auf die harte Tour gelernt, wie man nein sagt. Letztlich hab ich mir dann was eingefangen gehabt, was gar nichts mit Überarbeitung zu tun hatte, aber auf Achtsamkeit geschult hat mich das Ganze trotzdem.

  2. Ich finde deinen Blog so viel angenehmer und aufregender als den von den meisten Bloggern.
    Keine Events auf die jeder Hans und Franz eingeladen wird und man überall die gleichen Bilder sieht.
    Dein Blog ist er frischend, du etwas chaotisch – was dich sehr sympathisch macht und mir oft hilft meinen eigenen Poppes mal wieder hochzubekommen :)
    Mach weiter so, ich lese deinen Blog seit Jahren sehr gerne.
    Ich wünsche dir ein tolles Jahr 2016!

  3. Ein sehr schöner Jahresrückblick, liebe Julia.
    Du hast doch wirklich eine ganze Menge erlebt in diesem Jahr :-)

    Ich wünsche dir für 2016 nur das Beste und freue mich jetzt schon darauf, deine Blogposts zu lesen!

  4. liebe Julia,
    ich folge dir und deinem blog nun schon ewige Jahre und muss dir einfach mal sagen, wie toll ich dich finde! du bist so eine starke und mutige und inspirierende Frau für mich. es gibt glaube wenige menschen in unserem alter, die so weit sind wie du und das bewundere ich. da ich selber jetzt meine Fotografie-studium angefangen habe, verfolge ich deine kreativen arbeiten umso mehr und bin fasziniert, was du schon für große jobs machst! du bist in aller Hinsicht ein Vorbild für mich und ich hoffe, dass du dem internet noch lange treu bleibst und ich dir somit auf deinem weg folgen kann :)
    viele liebe grüße und einen tollen start ins neue Jahr,
    wünscht dir pia

  5. Ich bin ganz begeistert von deinem Rückblick und ich freue mich schon auf dein neues Jahr und bin gespannt wie deine Reise weitergeht. Ich folge dir schon seit dem Anfang und immer noch bist du eine große Inspiration. Ich hoffe mehr von dir zu sehen im neuen Jahr ☺️

  6. Achja ich freu mich vor allem über deine Einstellung zu Nachhaltigkeit. Genauso definiere ich es auch. Minimalismus ist etwas was mich seit Wochen beschäftigt und etwas was Ordnung in mein Leben bringt. Der ganze Konsum hat mich eher runtergezogen und erdrückt. Deswegen seh ich es auch etwas zwiespaltig mit den Kooperationen oder Events wo man wahrscheinlich wieder Goodiebags bekommt mit denen man eh nicht viel anfangen kann. Ich finde deine Projekte viel viel besser :)

  7. Liebe Julia,
    in meinen Augen sind Du und Deine Arbeit so perfekt, da konnte ich kaum glauben, dass auch Du depressiv wirst, beim Vergleich mit anderen. Aber ich denke so geht es wohl uns allen, in der Social Media Welt gibt es so viel Perfektion, dass man manchmal leicht vergisst, dass das nur eine, schön vorgeführte, Seite ist. Ich wünsche dir fürs neue Jahr auf jeden Fall viel Freude und neue spannende Momente, Dein Rückblick war der Beste, den ich bis jetzt gelesen habe.
    Viele Grüße,
    Magda

  8. Oh woow! Ich bin so stolz auf dich meine Liebe!!! :)
    Es freut mich dass du so viel dazu lernen konntest und vor allem dich weiter entwickeln konntest!! :)
    Berufstechnisch gesehen bin ich ganz begeistert! Du hast die vielen tollen Aufträge und Projekte so sehr verdient!
    Ich hoffe dass 2016 für dich noch viel besser wird! Hab einen guten Start ins neue Jahr Julia! :**
    Hoffentlich sehen wir uns bald mal wieder! <33333
    Looove, Ly :*

  9. Liebe Julia,
    ich bin immer eher ein stiller Mitleser und kommentiere sehr selten.
    Doch unter deinem Jahresrückblick muss ich mich zu Wort melden.

    Das ist der schönste, einfühlsamste und spannendste Jahresrückblick, den ich unter all den vielen Bloggern gelesen habe!

    Bleib an deinen Zielen – du schaffst alles, was du dir vor nimmst und mach weiter so.
    Ich lese deinen Blog sehr gerne :)

    Liebe Grüße
    Julia

  10. Liebe Julia,

    eigentlich bin ich ein stiller Leser und kommentiere sehr selten aber für das neue Jahr wünsch Ich dir viel Glück & Erfolg und freue mich auf weitere tolle Post´s und leckere Rezepte die ich garantiert nachkochen werde :)

  11. Ich liebe deine Arbeiten. Sie sind so schön anzuschauen *verliebt* & es ist der Wahnsinn, was du alles 2015 erlebt hast. Möge das Jahr 2016 dir ebenfalls viel Erfolg und Freude bringen!

  12. Wundervoller Jahresrückblick!
    Ich folge deinem Blog eigentlich schon seit Jahren, habe ihn in letzter Zeit aber leider etwas aus den Augen verloren. Umso mehr freue ich mich über deinen Jahresrückblick gestoplert zu sein und ihn wiederentdeckt zu haben :)
    Ich kann nur imme wieder feststellen, dass du unglaublich talentiert bist und eigentlich jede deiner Arbeiten mich fasziniert. Du hast dich in den letzten Jahren auch extrem weiterentwickelt und ich bin immer wieder aufs neue beeindruckt <3

    Ich wünsche dir ein wundervolles Jahr 2016, dass sowohl privat als auch im Studium und arbeitstechnisch alles so läuft, wie du es dir vorstellst :)

    Liebe Grüße

    http://nilooorac.blogspot.de

  13. Hallo liebe Julia,
    das ist ein wirklich sehr schöner Jahresrückblick! Deine Fotos sind wunderbar wie immer und doch immer wieder schön anzusehen.
    Du hast wirklich eine Menge in diesem Jahr geschafft – es kommt einem fast zu kurz vor bei all den Dingen, die du unter einen Hut gebracht hast.
    Ich kann mir nur zu gut vorstellen, dass all das in schweren und stressigen Zeiten einfach total anstrengend ist und man am Liebsten alles hinschmeißen würde.
    Aber ich bewundere dich dafür, dass du trotzdem immer vor Motivation und Kreativität strotzt und nie aufgibst! Bravo dafür! :)
    Ich kann mich gar nicht an alles erinnern, was ich letztes Jahr alles gemacht habe – aber in der zweiten Jahreshälfte habe ich hier und da etwas Neues ausprobiert und bin immer mit einem guten Gefühl herausgekommen – das muss ich unbedingt weiterführen.
    Liebe Grüße,
    Daniela

Kommentar verfassen

Follow

Get every new post delivered to your Inbox

Join other followers